AKTUELLES

Vortrag Autismus-Ambulanz: Der Grashalmansatz oder die AWH-Methode

Therapeutische Ansätze im Überblick

Oft sehen sich Eltern von Kindern, die eine Diagnose aus dem autistischen Formenkreis haben, einem
großen und wirren Angebot an Ideen, Ratschlägen, Therapien und Methoden gegenübergestellt
– Außenstehende und Medien bringen Anregungen, gut gemeinte Vorschläge oder neue
“Wundermittel” ins Spiel und die Verwirrung wächst. “Was ist das Richtige für mein Kind? Was
passt in unsere Familie?”

Gerne wollen wir einen kurzen Überblick über die gängigsten Methoden und Ansätze in der Therapie
geben und die therapeutische Landschaft ein bisschen gemeinsam unter die Lupe nehmen.

Referentin:
Frau Johanne Meiners
Sonderpädagogin MA. und Psychotherapeutin in Ausbildung,
Mitarbeiterin der Praxis Dr. Hirner/Dr. Zimdas

Wann und Wo:
Donnerstag, 22. November 2018; 19:30 - 21:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus bei der Friedenskirche, Palmplatz 13, 1. Stock
Kosten: 6,00 € pro Person./pro Abend; 3,50 € ermäßigt
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Kontakt:
Autismus-Ambulanz
Regine Dux
Burgschmietstraße 34
90419 Nürnberg

Tel.: (0911) 30 03 69-17
E-Mail: regine.dux@stadtmission-nuernberg.de

Weitere Informationen und Veranstaltungen finden Sie im Faltblatt

Übersicht
nächster Artikel
© 2008 Stadtmission Nürnberg | Impressum | Datenschutz